AKTUELLES


 

 

TIERISCHE (MIT-) BEWOHNER BEIM TC HARHEIM

 

Schon seit längerem steht hinter Platz 2 unserer Anlage ein großer abgestorbener Baum. Seit kurzem ist er zurückgestutzt und steht jetzt wie ein Torso da. Warum wurde der Baum nicht gleich ganz gefällt?

Der Reihe nach: Wegen des abgestorbenen Baumes hatte unser Vorstandsmitglied Michael Machauer Kontakt mit dem Grünflächenamt der Stadt Frankfurt aufgenommen. Bei einer Ortsbesichtigung mit einem Vertreter des Grünflächenamtes wurde Ende August vereinbart, dass sich eine von der Stadt Frankfurt beauftragte Firma um den Baum kümmert.

Diese Firma begann auch, die Äste des Baumes abzusägen, dabei flatterte eine Fledermaus heraus, die sich in einer verlassenen Spechthöhle eine Wohnung gesucht hatte. Stopp, Ende der Baumfällaktion !

Jetzt wurde die Untere Naturschutzbehörde eingeschaltet. Am 19. September wurde Michael vom Grünflächenamt informiert, dass ein Vertreter des „Instituts für Tierökologie“ (ja, sowas gibt´s) sich den Baum und die Situation vor Ort ansehen wolle. Am 20. September fand dieser Vorort-Termin statt.

Die Fledermaus ist wohl endgültig aus dem Baum ausgeflogen. Bei einem Rundgang und der Begutachtung des Baumbestandes rund um die Tennisanlage äußerte Herr Weiß vom „Institut für Tierökologie“ die Vermutung, dass wohl noch mehr Fledermäuse rund um die Tennisanlage hier ihr Quartier haben könnten. Die nah gelegene Nidda und das damit verbundene Angebot an Insekten begünstige diesen Standort.

Was jetzt endgültig mit dem Baumtorso passiert, wird wohl von Grünflächenamt und Unterer Naturschutzbehörde entschieden. Wir werden an dieser Stelle weiter berichten.

 

Was lernen wir aus all dem: Nicht nur die Mitglieder des TC Harheim sondern auch Fledermäuse und der ansässige Mäusebussard fühlen sich auf der Anlage „pudelwohl“.

 


HERREN STEIGEN IN DIE GRUPPENLIGA AUF!

 

Unsere erste Herrenmannschaft (4er) ist nach einer Siegesserie von 8 Siegen ohne Niederlage souverän von der Bezirksoberliga in die Gruppenliga aufgestiegen ! Das ist eine grandiose Leistung der Mannschaft, die ja erst vor kurzem aus der U18-Generation hervorgegangen und im letzten Jahr gerade erst in die Bezirksoberliga aufgestiegen ist. Was für ein Durchmarsch durch 2 Ligen ! Im letzten Spiel am Sonntag, 01.09.19, war gegen Bergen nach 4 Einzeln bereits die Ernte eingefahren und somit konnte auch der U14-Nachwuchs Ben im Doppel noch weitere Punkte für den Sieg sammeln. Unsere Harheimer Jungs spielen damit nächste Saison 2020 auf Landesebene ! Herzlichen Glückwunsch von uns allen im Verein! Sensationelle Leistung!

 

Im Bild v.l.n.r.: Elias Krausser, Alex Schaab, Ben Schmitt, Justus Heide, Maxim  Evsioukov.


SAVE THE DATE

 

HERBSTFEST TC HARHEIM

 

SAMSTAG, 21. SEPTEMBER 2019


MÄNNERTAG

19.05.19

Am Sonntag, dem 19.05.19 fanden die großen Herren-Festspiele auf unserer Anlage statt. Alle Männermannschaften hatten gleichzeitig Heimspiel. Die 1. Herren besiegte Eschersheim mit 6:0, die Herren 40 fertigten SC80 ebenfalls mit 6:0 ab. Die Herren 30 mussten nach ganz engen Einzeln, die zum tollen Zwischenstand von 3:3 führten, in den Doppeln dann konditionsmäßig einsehen, dass sie eigentlich Herren 40 sind...😂

Herren 40

Herren 30

Herren



PRESSEVERANSTALTUNG DES TENNISBEZIRKS FRANKFURT

 

21.05.19

Beim inzwischen 4. Treffen im Rahmen der Tennisoffensive des Tennisbezirks Frankfurt (TBF) traf sich am 21. Mai wieder eine bunte Mischung aus mehr als 20 Vereinsvertreten sowie Sportjournalisten. Gastgeber war der Höchster Tennis- und Hockeyclub. Der Vorsitzende des Tennisbezirks Frankfurt, Reimund Bucher begrüßte unter anderem den Vizepräsidenten des Hessischen Tennis-Verbandes, Michael Otto sowie den Vorsitzenden des Sportkreises Frankfurt, Roland Frischkorn.  Der TC Harheim war durch sein Vorstandmitglied Michael Machauer vertreten.

 

Bei dem Treffen wies Bucher darauf hin, dass der TBF in Hessen seit Jahren führend in der Gewinnung neuer Mitglieder ist. Dies führt zur Notwendigkeit weiterer Feld- und Hallenplätze, deren Bau von der Stadt Frankfurt großzügig gefördert wird. Zur Zeit laufen im Tennisbezirk Frankfurt mehr als 15 Projekte, die Bucher und anwesende Vereinsvertreter vorstellten. Eines der größten laufenden Projekte im Umfang von ca. 5 Millionen Euro wird derzeit beim HTHC verwirklicht. Die Anwesenden konnten sich vor Ort und Stelle ein Bild von den Fortschritten machen.

 


DEUTSCHLAND SPIELT TENNIS - SCHNUPPERTAG 2019

 

05.05.2019

Von fehlendem strahlenden Sonnenschein und kühlem, aber trockenem Wetter ließen sich wieder sehr zahlreiche Interessierte nicht davon abhalten, am 05.05.2019 beim TC Harheim in den Tennissport hineinzuschnuppern. Etliche haben sich spontan zu einer Mitgliedschaft für sich und/oder ihre Kinder und zu ersten Trainingsabonnements entschlossen. Die Tennisschule Wiesinger, die mit fast dem gesamten Trainerteam vor Ort war, hat hier großartige Beratungsarbeit geleistet. Vielen Dank an euch, Sebastian und Team, aber auch an Sabine und Marija, die unsere Gäste mit Kaffee und Kuchen versorgten. Die neuen Mitglieder heißen wir sehr herzlich in der TCH-Familie willkommen und freuen uns, euch demnächst häufiger auf unserer Anlage zu sehen.

 


SCHNUPPERTAG "DEUTSCHLAND SPIELT TENNIS"

2019

 

29.03.2019 / 02.05.2019

Bitte vormerken !

Allen Tennis-Interessierten und Neugierigen bieten wir im Rahmen des deutschlandweiten Aktionstages "Deutschland spielt Tennis" einen Schnuppertag auf unserer Anlage an. Notiert euch

 

Sonntag, den 05.05.2019

 

und kommt einfach ab 10:00h auf unsere Anlage. Hier könnt Ihr einfach mal unverbindlich einen (Leih-)Schläger schwingen und schauen, ob die Sportart etwas für euch oder eure Kinder ist. Die sportliche Betreuung übernimmt die Tennisschule Wiesinger, die auch die Leihschläger stellt. Solltet ihr danach Lust auf Tennis in unserem Verein bekommen haben, bieten wir im Beitrittsjahr attraktive Sonderkonditionen beim Mitgliedsbeitrag an.


SCHLEIFCHENTURNIER 2019

 

01.05.2019

Bei wieder mal traumhaftem Wetter hat am Feiertag 01. Mai unser diesjähriges Schleifchenturnier stattgefunden. Auf allen fünf Plätzen lieferten sich sowohl Erwachsene, als auch Kinder in wechselnden Doppel-Besetzungen sportlich hochkarätige, spannende und unterhaltsame Matches. Am Ende setzten sich mit der größten Anzahl an Schleifchen Patti und Radek gegen Sabine und Marco durch. Hier einige Impressionen von einem sehr schönen Tag auf unserer Anlage:



MANNSCHAFTEN FÜR 2019 GEMELDET

 

10.12.2018

Die Kooperation mit der TSG Nordwest (jetzt TC Niederursel) im Jugendbereich war 2018 sehr erfolgreich. Auch in der kommenden Saison werden wir wieder einige Jugendmannschaften als Mannschaftsspielgemeinschaft (MSG) melden, bei anderen haben wir aber wieder genug Spielerpotential, um reine Harheimer Mannschaften ohne MSG ins Rennen schicken zu können.

Hier unser Mannschaftsaufgebot für die kommende Saison (vorbehaltlich des Zustandekommens der entsprechenden Ligen seitens des Verbands):

Erwachsene:

  • Damen 40
  • Herren 40
  • Herren 30 (6er)
  • Herren

Jugend:

  • Junioren U18
  • Juniorinnen U18 (MSG mit Kalbach)
  • Junioren U14 (MSG mit Niederursel)
  • Gemischt U14 (MSG mit Niederursel)
  • Junioren U12 (MSG mit Niederursel)
  • 2 x Gemischt U12 (MSG mit Niederursel)
  • Junioren U10

 

Im März wird auch wieder eine U9 gemischt gemeldet.

Somit haben wir in fast allen Altersklassen Angebote für Jungen und Mädchen geschaffen. Es besteht auch immer die grundsätzliche Möglichkeit, in einer anderen Altersklasse zu spielen. Im Jugendbereich dürfen Jüngere in den älteren Klassen eingesetzt werden. Im Erwachsenenbereich dürfen Ältere in jüngeren Altersklassen eingesetzt werden.

 


SAISONBILANZ 2018

02.09.2018

3 grandiose Aufstiege, 3 hervorragende zweite Plätze und 2 niemals erwartete Klassenerhalte

Die Saison ist gelaufen und die Mannschaften vom TC Harheim (teils in Spielgemeinschaft) haben sich grandios geschlagen !
Die Herren 30 kehren nach einem Fotofinish-Finale und dem damit verbundenen ersten Platz in die Gruppenliga zurück. Über die Saison gewann die Mannschaft 82 Sätze, es hätte kein einziger weniger sein dürfen......
Die jungen, ersten Herren haben erstmals in Viererbesetzung - wie schon gemeldet - einen verlustpunktfreien Durchmarsch von der Bezirksliga A (BA) in die Bezirksoberliga (BOL) hingelegt.
Und die ganz jungen Herren von der U12 haben in Spielgemeinschaft mit Nordwest ebenfalls den Aufstieg von der BA in die BOL geschafft.
Ganz hervorragende zweite Plätze gab es - ebenfalls in MSG mit NW - für beide U14er Mannschaften, sowohl gemischt, als auch männlich.
Ebenfalls sensationell sind zwei fünfte Plätze. Die beiden mit der TSGNW neu gebildeten U18-Mannschaften sind in große Fußstapfen getreten und haben die Ligenplätze der sehr erfolgreichen U18-Mannschaften des TC Harheim in BOL und BA eingenommen. Eigentlich den kalkulierten Abstieg vor Augen, haben beide Mannschaften einen sicheren Klassenerhalt erkämpft.
Unsere jungen Damen beenden die U18-Saison auf einem sehr guten 3. Platz in MSG mit Kalbach.
Die nur unwesentlich älteren jungen Damen von der Ü40 wurden sehr guter Vierter (von 8), ebenso wie die junggebliebenen Ü40-Herren (4. von 6). Weitere vierte Plätze belegten die U12 gemischt und die U10 gemischt, wieder in MSG mit NW.
Und ein weiterer zweiter Platz entzückt den ganzen Verein: Die 2er Mannschaft mit Nikita und Jan-Luca hat die U9 gerockt und in ihrer ersten aktiven Saison alle Großvereine (außer Palmengarten) hinter sich gelassen !! Sensationell.
Aber es geht noch jünger: Die gemischte U8-Mannschaft war die jüngste je gemeldete Mannschaft des TCH, die in ihrer ersten Saison ganz viel Erfahrung sammeln konnte.

GRATULATION AN ALLE UND VIELEN DANK FÜR EUREN EINSATZ!!!!!!!!!
Ebenso ein Lob und großer Dank an alle betreuenden Eltern !

 

Herren 30:


ERSTE HERRENMANNSCHAFT VORZEITIG MEISTER !

21.08.2018
Mit einem leichten 5:1 gegen SaFo hat unsere erste (junge) Herrenmannschaft in der Bezirksliga A mit 5-0-0 die blitzsaubere Bilanz fortgeführt. Selbst bei einer unwahrscheinlichen Niederlage im letzten Spiel ist den Jungs damit der erste Platz und somit der verdiente Aufstieg nicht mehr zu nehmen ! Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft von Vorstand und Mitgliedern ! TL


DENKWÜRDIGER TAG

27.05.2018

Ein denkwürdiger Tag für unsere nimmermüden, aber bisher nicht erfolgsverwöhnten Herren 40 ! Der erste Sieg seit....na egal. Bis in die letzten Minuten der beiden Doppel wurde ein 4:2-Auswärtserfolg beim TC Bad Vilbel erkämpft. Damit haben an diesem Sonntag unsere Männer Geschichte geschrieben. Auch die Herren und die Herren 30 - und somit in Summe alle Herrenmannschaften - gewannen ihre Spiele. Wir gratulieren herzlich allen Aktiven !


Deutschland spielt Tennis ´18

03.05.2018

Schnuppertag und Wilson World Demo Event beim TC Harheim

Noch vor der offiziellen Saisoneröffnung fand am Sonntag, dem 29. April 2018 der Tennis-Schnuppertag im Rahmen der Aktion "Deutschland spielt Tennis" beim TC Harheim statt. Bei gutem Wetter und familiärer Bewirtung konnten Neugierige einmal einen Tag unverbindlich in den faszinierenden Tennissport und in unseren kleinen, sympathischen Club hinein schnuppern.

Die perfekte Organisation in sportlicher Hinsicht lag in den Händen von Sebastian Wiesinger und seiner Tennisschule. Bereits im Vorfeld hat Sebastian mit seiner unermüdlichen Werbung an den umliegenden Grundschulen eine Vielzahl von interessierten Kindern und Erwachsenen auf unsere schöne Anlage gelockt. Alle sieben Trainer waren vor Ort und gaben erste Hilfestellung bei der Annäherung an Schläger und Ball. Die perfekte Organisation in kulinarischer und atmosphärischer Hinsicht lag in den Händen der fleißigen Helferinnen aus der Damen 40-Mannschaft um Christa und Marija.

Der Verein bedankt sich bei allen Freiwilligen aus Club und Tennisschule, insbesondere auch für die erfolgreiche Mitgliederwerbung.

Tennis-Interessierte sind jedoch auch außerhalb des Aktionstages jederzeit gerne auf unserer Anlage gesehen.

Die vielen neuen Mitglieder heißen wir recht herzlich im Club willkommen und wünschen viel Spaß in der Saison 2018 !


Schleifchenturnier 2018

03.05.2018

Bestes Wetter - super Stimmung - hochklassiges Tennis

Das Schleifchenturnier bildet traditionell das gesellige Stelldichein zu Anfang der Tennissaison. Und in diesem Jahr passte einfach alles und es war ein großer Erfolg. Kaiserwetter am 1. Mai und eine rekordverdächtige Beteiligung. Insgesamt 27 Erwachsene und 18 Kinder aus den jüngeren Altersklassen nahmen am Turnier teil, wobei die U14-Jugendlichen voller Stolz bei den Erwachsenen mitspielten. Hinzu kamen etliche Besucher, die mit guter oder weniger guter Begründung nicht das Racket schwingen wollten. Somit hatten wir eine sehr erfreuliche Besucherzahl und es wurde endlich mal wieder richtig eng auf der Terrasse. Kulinarisch begleitet wurde der schöne Tennistag durch etliche Salat- und Kuchenspenden sowie Köstlichkeiten vom brandneuen Grill.

Sportlich läuft das Schleifchenturnier so ab, das regelmäßig neu zueinander geloste Mixed-Doppel auf Zeit spielen. Nach dem Glockenschlag, der die gespielte Zeit beendet, bekommt das siegreiche Doppel jeweils einen Siegerpunkt (früher wurde tatsächlich ein "Schleifchen" an den Schläger gebunden). Die Spieler mit den meisten "Schleifchen" kamen in die Finalspiele. Aber auch dort finden sie immer wechselnde Doppelpartner vor. Am Ende setzten sich bei den Erwachsenen Radek Litzau und Sabine Hoim gegen Christian Held und Elke Dittmar durch. Beim Jugendturnier (Einzelwettbewerb) gewann Tom Brünner.

Besonderer Dank gilt Emma und Luitgard, die die festliche, sowie Christian und Melanie, die die sportliche Seite des Schleifchenturniers organisiert haben.

Es herrschte - und das fiel auf - eine ausgesprochen fröhliche, leichte, herzliche Stimmung an diesem Tag. Man hatte das Gefühl, der Club sei aus einem Dornröschenschlaf erweckt worden. Es war eine Werbung für den TC Harheim.

Dieses Momentum sollten wir nutzen und aufrecht erhalten und gemeinsam den Verein in diesem Jahr noch attraktiver machen.

Wir freuen uns darauf.


JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2018 BESCHLIESST NEUE MITGLIEDSBEITRAEGE

 

22.03.2018

Die Jahreshauptversammlung hat am 22. März neben vielen Sachfragen auch eine neue Beitragsstruktur beschlossen. Besonders erwähnenswert finden wir unser neues Angebot für Familien mit Kindern und Personen, die tagsüber Gelegenheit haben, auch mal zwischendurch den Schläger zu schwingen. Wir bieten nun eine Familienmitgliedschaft für Eltern mit beliebig vielen Kindern (bis einschliesslich U18) für 490.- EUR an. Ziemlich einmalig und innovativ ist unsere ermäßigte "Tagesfreizeitmitgliedschaft" für alle, die "es sich einteilen können". 36% Rabatt auf den Erwachsenenbeitrag bekommen somit alle, die bereit sind, an Werktagen nur bis 16:00 Uhr Tennis zu spielen. Durch dieses Angebot könnt ihr dazu beitragen, die naturgemäß schwächere Auslastung der Anlage tagsüber zu nutzen und die hohe Nachfrage am Abend zu glätten. Alle Mitgliedsbeiträge findet ihr unter "Service".


ERWÄEHNENSWERT

14.05.2017

Auch mal erwähnenswert: Am Muttertag liessen alle Männermannschaften ihre Mütter und Frauen zu Hause und gingen für den TC Harheim auf Punktejagd. Herren 8:1 gegen SaFo, Herren 30 9:0 gegen SKG und die Herren 40 3:3 gegen Makkabi ! MÄNNERABEND AM MUTTERTAG


DEUTSCHLAND SPIELT TENNIS ´17

28.04.2017

Im Rahmen der bundesweiten Schnuppertage bietet die Tennisschule  Wiesinger auch bei uns interessierten Jugendlichen und Erwachsenen am 29.04.2017 ab 09.30 h eine kostenlose Möglichkeit, unseren tollen Sport unverbindlich auszuprobieren. Wer sich entschliesst, anschliessend Mitglied zu werden, dem bieten wir im ersten Jahr Schnupperkonditionen an.


HARHEIMER JUGEND BEIM DAVIS CUP - TRAINING IM FEBRUAR 2017



Tennis-club Harheim e.v.

 

 

© Tennis-Club Harheim e.V.

Tennis - Anlage

TC Harheim

Bezirkssportanlage

Riedhalsstrasse

60437 Frankfurt am Main

 

(Anfahrtskizze siehe "Service" und "Downloads")